Die Welt und ich
 



Die Welt und ich
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


https://myblog.de/wandelbar-sonderbar

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Noch ist es nicht soweit........aber viel fehlt nicht mehr.

Die Welt macht mich so krank....und ich komme da mit Sicherheit niemals gesund raus. Vielleicht sollte ich eher auf Schadensbegrenzung zusteuern? Mich verstellen, somit Identitaetsverlust in Kauf nehmen um mich nicht mehr einsam fuehlen zu muessen, meinem Kind Freundschaften ermoeglichen, die wider meiner Natur sind? Es ueberfordert mich, macht mir Angst, laehmt mich. Dieser Kloss in mir, schnuert mir die Kehle taeglich enger, hindert mich am Atmen, am Lachen.....am Ich sein. Ablenkung ? Nicht moeglich, mein Kopf macht, was er will. Ich bin ueberfordert, dabei habe ich doch so viele Plaene. Gefangen in einer Wohnung voller Erinnerungen an bessere Tage. Eingemauert in Dingen der kommerziellen Welt, gestapelt, verkramt, chaotisch und fremd. Wie komme ich da raus ohne mich selbst zu verlieren? Aber vielleicht habe ich mich schon verloren...damals, als ich meinen ersten Atemzug tat. Viel zu spaet...........mir haette vieles erspart bleiben koennen.
9.2.16 11:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung